Kontakt
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Tschechische Republik www.omv.cz Ungarn www.omv.hu Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Serbien www.omv.co.rs Russland www.omv.ru Slowenien www.omv.si Slowakei www.omv.sk Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr Vereinigte Arabische Emirate www.omv.ae
OMV Gas Webseiten
OMV Gas www.omv-gas.com OMV Gas Österreich www.omv-gas.at OMV Gas Deutschland www.omv-gas.de OMV Gas Ungarn www.omv-gas.hu OMV Gas Niederlande www.omv-gas.nl
Borealis Websites
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

Hans-Peter Siebenhaar übernimmt die Leitung der Kommunikation der OMV

Ab 1. Juni 2021 wird Hans-Peter Siebenhaar als Senior Vice President die Verantwortung für Kommunikation bei der OMV übernehmen. Er berichtet direkt an Rainer Seele, CEO und Vorstandsvorsitzender.

Hans-Peter Siebenhaar ist anerkannter Kommunikations- und Medienexperte insbesondere in den Bereichen Energie, Industrie, Technologie und Wirtschaft. Herr Siebenhaar bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus verschiedenen Funktionen im „Handelsblatt“ mit, darunter Korrespondent für Österreich und Südosteuropa und Analyst für OPEC- und Energiethemen sowie Moderator der Jahreskonferenz „Energiewirtschaft in Österreich“. Herr Siebenhaar, der derzeit in Brüssel als Europa-Korrespondent für das „Handelsblatt“ tätig ist, wird nach Wien übersiedeln.

Hans-Peter Siebenhaar studierte Politikwissenschaft, Theater- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Geschichte an den Universitäten Erlangen-Nürnberg (Deutschland), Kalamazoo (USA) und Madrid (Spanien). Er promovierte in Politikwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg.

„Da sich OMV weiterentwickelt und weiter transformiert, ist eine klare und überzeugende Kommunikation mit unseren Stakeholdern ein Schlüssel zum Erfolg. In die Rolle bringt Herr Siebenhaar neben seinem umfangreichen internationalen Mediennetzwerk, sein umfassendes Know-how ein, wie wir unsere Energie-Story und die strategische Ausrichtung der OMV verschiedenen internationalen Stakeholdern erklären können“, sagte Rainer Seele, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der OMV. „Ich möchte mich auch bei Andreas Rinofner für die interimistische Leitung der Kommunikationsabteilung bedanken und wünsche ihm weiterhin viel Erfolg als Konzernsprecher der OMV“, so Seele.

Hintergrundinformation:

OMV Aktiengesellschaft
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, sowie chemische Lösungskonzepte in verantwortlicher Weise und entwickelt innovative Lösungen für eine Kreislaufwirtschaft. Mit einem Konzernumsatz von EUR 17 Mrd und einem Mitarbeiterstand von rund 25.000 (inkl. Borealis) im Jahr 2020 ist die OMV eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Im Bereich Chemicals & Materials ist die OMV gemeinsam mit ihrer Tochtergesellschaft Borealis einer der global führenden Anbieter fortschrittlicher und kreislauforientierter Polyolefinlösungen und europäischer Marktführer in den Bereichen Basischemikalien, Pflanzennährstoffe und mechanisches Recycling von Kunststoffen. Gemeinsam mit zwei wichtigen Joint Ventures – Borouge (mit der Abu Dhabi National Oil Company, ADNOC, in den Vereinigten Arabischen Emiraten) und Baystar™ (mit Total, in den USA), liefert Borealis Produkte und Dienstleistungen für Kunden auf der ganzen Welt. Im Bereich Refining & Marketing betreibt die OMV drei Raffinerien in Europa und hält eine Beteiligung von 15% an ADNOC Refining und ADNOC Global Trading, mit einer Gesamtkapazität von mehr als 500.000 bbl/d. Das Unternehmen betreibt etwa 2.100 Tankstellen in zehn europäischen Ländern. Die OMV verfügt über Gasspeicher in Österreich sowie Deutschland. Im Jahr 2020 hat die OMV rund 164 TWh Erdgas verkauft. Im Bereich Exploration & Production verfügt die OMV über eine starke Basis in Mittel- und Osteuropa sowie ein ausgeglichenes internationales Portfolio mit Mittleren Osten & Afrika, der Nordsee, Russland und Asien-Pazifik als Kernregionen. 2020 lag die durchschnittliche Tagesproduktion bei 463.000 boe/d mit einem Schwerpunkt auf der Produktion von Erdgas. Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil der OMV Unternehmensstrategie. Die OMV unterstützt den Übergang zu einer CO2-ärmeren Wirtschaft und hat messbare Ziele für die Reduzierung der CO2-Intensität und die Einführung neuer Energie- und petrochemischer Lösungen festgelegt.

Tankstellenfinder

Ölfinder